Das Projekt

Erfahre mehr über das Wohnhaus, das wir bauen. Oder den Permakulturgarten hinter dem Haus – der auch Inspiration für den Start einer solidarischen Landwirtschaft war. Oder unser Presshaus, das wir mit der Gemeinschaft vor Ort nutzen wollen. Klingt ehrgeizig? Unser Zeitplan dokumentiert unsere Nägel mit Hasenköpfen ^.^

Die Menschen

Alles Neue erfährst du in unserem Blog. Oder willst du etwas über die (bisherigen) Hasen – die Menschen hinter dem Projekt – erfahren? Oder etwas über unsere Vision? Wenn du ganz konkret Bescheid wissen willst, wirst du vielleicht im Impressum fündig.

Die Nachbarschaft

Wie kann man ein Wohnprojekt nur *so* nennen?! Nun… weil das schöne Hasendorf nun mal so heißt ^.^ Und weil wir dort von Anfang viele tolle künftige Nachbarinnen und Nachbarn kennengelernt haben, wollen wir mit ihnen gemeinsam unser Presshaus nutzen: mit Saftpresse, Dorfbrotbackofen, Bierbrauerei… und vielem anderen mehr!

Mitmachen

Du willst mitmachen? Komm zu einem Info-Treffen, melde dich über das Kontaktformular bei uns, mach mit bei unserem Crowdfunding für das Presshaus (oder bring deine Ideen und Fähigkeiten ein) oder lies dir in Ruhe unsere Fragen & Antworten durch. Ein paar Wohnungen sind noch frei!

»Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann — tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde.«

Margaret Mead

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen

Baufortschritt (schau ihn dir an!)

Nächste Schritte

Der (feine) Lehmputz! Unter Anleitung von Gerhard und Alice verputzen wir einen Teil unserer Wände mit Lehm. Das ist nicht nur ein super-ökologischer Baustoff, sondern sorgt für ein wesentlich besseres Raumklima – besonders im Holzbau. Der Grobputz fand im Mai statt, bis Ende Juni wird der Feinputz fertig:26. Juni 2017

Unser Netzwerk wächst immer weiter: