Unsere Gemeinschaftsräume: der Seminarraum

Im Wohnprojekt Hasendorf legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit beim Wohnen. Unter anderem sind unsere individuellen Wohnflächen kleiner, weil wir sehr viele Gemeinschaftsflächen haben werden. Mit unserem sehr hohen Anteil an Gemeinschaftsflächen gehen wir in diesem Bereich neue Wege. In diesem Beitrag stellen wir dir unseren Seminar- und Mehrzweckraum vor.

Meilensteine gehören gefeiert!

Am Freitag den 2.6. war es soweit: wir hatten einiges zu feiern! Anlässlich unserer Gleichenfeier konnten wir gemeinsam mit unseren Bauarbeitern und Fachplanern feiern, dass der Holzriegelbau samt Dach steht!

Unsere Gemeinschaftsräume: die Fahrradwerkstatt

Im Wohnprojekt Hasendorf legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit beim Wohnen. Unter anderem sind unsere individuellen Wohnflächen kleiner, weil wir sehr viele Gemeinschaftsflächen haben werden. Mit unserem sehr hohen Anteil an Gemeinschaftsflächen gehen wir in diesem Bereich neue Wege. In diesem Beitrag stellen wir dir unsere Fahrradwerkstatt und -garage vor.

7 Plätze, 7 Schätze: Kulinarische Hochgefühle

Wahrscheinlich war schon jede*r Österreicher*in schon mal in einem Heurigen. Es gibt die großen Abfertigungsbetriebe für Touristen in Grinzing genauso wie die Betriebe, die ihren ursprünglichen Charakter erhalten haben. In Hasendorf und Umgebung findet sich eine Vielzahl an tollen Betrieben mit g’schmackigen Schmankerl und guten Tropfen.

Hasen diesmal auf Wellenlänge 94.4

Diesmal gibts an dieser Stelle nicht viel zu lesen – aber zu hören! Anne und ich waren am 22. März live zu Gast beim Campus & City Radio St. Pölten. Bei Gabriele Ebmer in der Sendung Persono!

Unsere Gemeinschaftsräume: das Büro

Im Wohnprojekt Hasendorf legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit beim Wohnen. Unter anderem sind unsere individuellen Wohnflächen kleiner, weil wir sehr viele Gemeinschaftsflächen haben werden. Mit unserem sehr hohen Anteil an Gemeinschaftsflächen gehen wir in diesem Bereich neue Wege. In diesem Beitrag stellen wir dir unser Gemeinschaftsbüro – den Co-Working Space – vor.

Nachricht von Landeshauptmann Pröll

Viel Jubel und „wie cool ist das denn!“ Mails kursierten unter uns Hasen am 29.11.2016. Der Grund: Unsere Idee eines Presshauses 2.0 ist SIEGER des Ideenwettbewerbs 2016 der Niederösterreichischen Dorf- und Stadterneuerung. Und: Wir erhalten 7.700,- Euro an Unterstützung!