Permakulturgarten

Permakultur ist ein Konzept, das auf die Schaffung von dauerhaft funktionierenden, nachhaltigen und naturnahen Kreisläufen zielt. Hinter dem Konzept der Permakultur steht die Idee der Achtsamkeit gegenüber Mensch, Natur und dem Leben allgemein, die auch für unser Projekt zentral ist.

Gartenplan

Unser Gartenplan

Unseren ca. 3.000 m² großen Garten wollen wir nach den Richtlinien der Permakultur bewirtschaften. Neben Obst und Gemüse werden wir auch Kräuter und Heilpflanzen, sowie Bäume und Sträucher anbauen. Außerdem möchten wir neben ein paar Hühnern auch Bienen halten und einen kleinen (Schwimm-)teich anlegen. Mit Schmetterlingskästen und anderen Lebensräumen für Insekten, Vögel und Amphibien wollen wir die Biodiversität auf unserem Grundstück erhöhen. Auch wollen wir uns an einer kleinen Pilzzucht und evtl. an Aquaponik versuchen.

Unsere Nachbarn werden oberhalb unseres Grundstückes mit der Haltung von Ziegen beginnen und schon bald feinsten Bio-Käse und andere selbstgemachte Ziegenmilchprodukte herstellen. Außerdem wollen wir nach und nach Äcker und Felder in der Umgebung dazu pachten, um in und um Hasendorf eine solidarische Landwirtschaft aufzubauen. Die Planungen dafür laufen bereits.