Erstes Gemeinschaftsraumplenum

Gestern haben wir im Plenum über rund die Hälfte unserer Gemeinschaftsräume gesprochen. Wie wollen wir sie einrichten, wie wollen wir sie nutzen, wie putzen, was sollte darin eher nicht stattfinden – und viele andere Fragen.

Schon sehr lange haben wir kein großes Plenum mehr für die Entscheidungsfindung genutzt, weil wir im Laufe der Zeit mit unserer Version von Soziokratie eine effizientere Form der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung entwickelt haben. Gestern war es eine Mischform: kleine Teams für die einzelnen Räume haben Benützungsvorschläge ausgearbeitet, im Plenum präsentiert und dieses darüber abstimmen lassen. Ein paar Eindrücke vom gestrigen Plenum, bei dem auch ein paar Probehasen in die Mitmachphase eingestiegen sind:

Tagged , , , , , , .

Genussmensch, der gesunde Bewegung in gesunder Natur liebt. Übersportler, Kreativkoch, Ausflugsplaner, Bierbrauer, Lagerfeuerschrammler, Urlaubskroatischlehrer, Masseur & Philosoph & Reblaus. Besonders aktiv in den Arbeitskreisen Mobilität, IT, Öffentlichkeitsarbeit und Vorstand.

Kommentar verfassen