Die Hasen und der Lehm

Als wir vor einigen Monaten beschlossen, dass wir in unserem Haus nicht nur Lehmwände haben, sondern diese auch selbst anbringen und verputzen wollen, war wohl niemandem von uns so recht klar, was damit alles auf uns zukommen würde…

Trotz vieler anstrengender Stunden Arbeit, zahlloser in Hasendorf verbrachter Wochenenden und vielen Hochs und Tiefs, haben wir es nun endlich geschafft!

Unter der fachkundigen Anleitung von Gerhard und Alice ist uns unser (bisheriges) Gemeinschafts-Meisterwerk gelungen!

Zusammen haben wir 18 Tonnen Lehmplatten verschraubt, 5 Tonnen Lehm verputzt und damit eine Lehmfläche von insgesamt 500 Quadratmeter in unserem Haus geschaffen!

Und nicht zu vergessen: Damit wir uns soviel Material überhaupt leisten konnten, hat uns Andreas Zechbauer – Eigentümer der Firma Sand und Lehm – mit guten Preisen unterstützt – vielen Dank auch dafür!!

Da kann man nur sagen: YEAH! YEAH! YEAH! Und: Gemeinsam. Einfach. Hase :)

 

Posted in Allgemein and tagged , , , , , .

Kommentar verfassen