Gutes Leben für Alle – 2 Jahre später in guter Gesellschaft

WAHNSINN! Das war meine erste Reaktion, als ich meinen Blogbeitrag zum Gutes Leben für Alle Kongress durchgelesen hab, den ich vor 2 Jahren geschrieben hab! Damals waren wir zu dritt im Wohnprojekt Hasendorf – heute sind wir 17 Hasen…

…und wir konnten just an diesem Wochenende, wo wir als Gemeinschaft zusammengekommen sind, wieder 2 neue tolle Menschen in die Mitmachphase begrüßen: Mene, Lina und ihre liebe Hündin, die Foxi (unser erstes Haustier!).

Aber alles der Reihe nach: Von 9. bis 11. Februar hat wieder der Gutes Leben für Alle Kongress an der WU Wien stattgefunden. Viele gute Initiativen, Denkanstöße, Diskussionen rund um eine anstrebenswerte Zukunftsutopie. Und unsere Obfrau hat sogar einen Workshop mitgestaltet! :-)

Mir hat es diesmal besonders das Thema Zeitwohlstand angetan. Hartmut Rosa, ein bekannter deutscher Soziologe, der über das Thema forscht, hat sehr interessante Denkanstöße eingebracht und hat mich an meine Vision für mein Leben in Hasendorf erinnert, wo das Thema Entschleunigung eine wichtige Rolle gespielt hat und hoffentlich spielen wird…

Außerdem konnte ich an einem spannenden Workshop teilnehmen, wo wir gemeinsam mit Journalist*innen von Profil, W24 und anderen Organisationen gelernt haben, wie man gute Geschichten für ein Gutes Leben für Alle zusammenbastelt. Einen kleinen Videobeitrag dazu gibts auf YouTube:

Nach den Kongressveranstaltungen bin ich dann immer zu den Hasen dazugestoßen, die in den Räumlichkeiten des Bildungszentrums Floridsdorf zusammengetroffen sind, um zu quatschen, basteln, kochen, essen, spielen uvm. Es war einfach unbeschreiblich schön, reinzukommen, von den vielen Hasen willkommen geheißen, von den Kindern in ihre Spiele gezerrt und mit gutem Essen versorgt zu werden!

In den letzten zwei Jahren ist etwas ganz besonderes passiert: die damalige Vision eines guten Lebens für uns und einer kleinen Gruppe wundervoller Menschen hat kräftige Wurzeln geschlagen. Wenn ich manchmal in die Runde schau, in die Gesichter der vielen schon so vertrauten Menschen, dann habe ich das Gefühl: Auch wenn unser schönes Haus in Hasendorf noch gar nicht steht – das Gute Leben leben wir bereits :-)

Posted in Allgemein and tagged , , , .

Kommentar verfassen